HOME / GRAFIKDESIGN

social media

Account

Benutzerkonto, das bei zulassungsbeschränkten Systemen benötigt wird, um auf alle Inhalte zugreifen zu können

Call To Action

Aufruf zur Aktion/Interaktion (z.B. “Jetzt bestellen”)

Clickbait

Durch reißerische und irreführende Überschriften oder Bilder, Nutzer dazu bringen, einen Link anzuklicken

Community

Personengruppe, die einem Kanal/einer Seite folgt und/oder regelmäßig mit diesem interagiert

Community-Management

Der Umgang mit der Community, durch Antworten auf ihre Kommentare, Meinungen, Bilder etc.

Content

Webinhalte/Beiträge (z.B. Text, Bild, Video etc.)

Crossmedia

Inhalte/Produkte über verschiedene Kommunikationskanäle verbreiten

Double-Tap

Der doppelte Klick auf ein Bild bei Instagram, um dieses mit einem Herz zu versehen. Äquivalent zum Gefällt-Mir-Button

Feed (News-Feed)

Sammlung, gefilterte Übersicht aller Beiträge und Inhalte, von Personen oder Seiten, denen ein Benutzer folgt. Hier können auch gesponserte Beiträge angezeigt werden. Die Reihenfolge der Beiträge wird in der Regel durch einen Algorithmus bestimmt

Filter

Funktion, die das Erscheinungsbild eines Fotos verändert. Farben können verändert oder Objekte hinzugefügt werden

Geo-Tag

Ein Bild oder eine Statusmeldung wird mit einem zugehörigen Standort verknüpft

Gesponserter Beitrag

Inhalt bzw. Anzeige, der/die wie andere Beiträge in einem Feed auftaucht, für dessen Sichtbarkeit jedoch bezahlt wurde

Hashtag

Schlagwörter, die dabei helfen, in Kommunikationskanälen nach bestimmten Informationen zu suchen. Sie sind meistens kurz, prägnant und ohne Freizeichen

Insights

Zusammenfassung aller Daten und Statistiken, die aufzeigen, wie bestimmte Beiträge in einem ausgewählten Zeitraum verbreitet wurden oder anzeigen, wie vielen Personen die Seite oder einzelne Beiträge gefallen

Interaktionsrate

Sammlung aller Interaktionen (Gefällt-Mir-Angaben, Kommentare, Klicks, Teilungen) bezogen auf einem Beitrag/ einer Page

Mikrotargeting

Effizientes Einsetzen der Mittel, durch Eingrenzung einer möglichst geeigneten Zielgruppe

Page

Seite in einem sozialen Netzwerk eines Unternehmens, einer Person, eines Blogs, eines Medienunternehmens etc., auf dem Statusmeldungen, Fotos etc. geteilt werden können. Ähnlich dem Benutzerprofil

Promotion

Verbreitung eines Beitrags in den Kommunikationskanälen durch Bezahlung an den Inhaber des Mediums (Facebook, Instagram etc.). So tauchen die Beiträge auch in den News-Feeds von Leuten auf, die sie sonst normalerweise nicht sehen würden

Reichweite

Summierte Anzahl der Nutzer, die einen bestimmten Beitrag oder eine Seite sehen können

Taggen

Verlinken anderer Personen/Seiten

Targeting

Bestimmung der Zielgruppe und Abstimmung der Inhalte auf diese

Traffic

Gesamte Aktionen auf Websites/Kanälen

Thumbnail

Vorschaubilder, die neugierig auf den Inhalt machen sollen

Viral

Weite Verbreitung eines Inhalts in sehr kurzer Zeit

Zielgruppe

Kategorisierte Personengruppe, die über die Kommunikationskanäle angesprochen werden soll

1) Die entscheidende Herausforderung: Anders sein. 2) Fokus auf das Ungewöhnliche kalibrieren. Wahr bleiben. 3) Frische Grafik, neue Vertriebsmöglichkeiten justieren. 4) Mutig Segel setzen. Wer wird dies praktizieren? 5) Du! 6) Dein Hirn ersinnt Exotisches, unbetreten. 7) Dort ist Volumen für Kreativität, Raum für Ideen. 8) Platz für eine Bewerbung als Mediengestalter*in, Azubi oder Praktikant*in. 9) Wir freuen uns auf dich!